Offroad Training

Allrad-Fahrzeuge kommen nicht nur als Hobby im privaten Rahmen vermehrt zum Einsatz, sondern  sind im kommunalen Dienst, Baustellen, Forstbetrieben, Landschaftsbau oder bei Dienstleistern auf dem Land unentbehrlich. Auf winterlichen Fahrbahnen und abseits der Hauptstraßen können die Geländefahrzeuge aber meist mehr, als die Mehrzahl ihrer Besitzer glauben. Es selbst auszuprobieren, ist eine Möglichkeit. Aber auf Grund von Bedienungs- oder Fahrfehlern unter Umständen eine teure Variante.  Die günstigere Lösung ist ein Geländewagen-Training unter der Anleitung erfahrener Instruktoren. Zumal unser großflächiger Parcours bei Biberach an der Riß alles bietet, was ein Allrad-Fahrzeug und seinen Fahrer fordert. Ob Allrad-Pick up oder SUV mit Allrad und höhenverstellbarem Fahrwerk,  ob privat oder gewerblich– wir zeigen Ihnen in einem Anfängerkurs, was mit Ihrem Fahrzeug bei winterlichen Straßenverhältnissen und im Gelände möglich ist. Denn letztlich verhindert die sachgerechte Bedienung sowohl teure Reparaturen als auch Ausfallzeiten beim Einsatz und entscheidet zwischen Ankommen oder Festfahren.

HIGHLIGHTS

HIGHTLIGHTS

  • Auf-/Abfahrten
  • Schrägfahrten
  • Steilabfahrten
  • Schlamm- und Wasserdurchfahrten
  • Funktion der Fahrzeugnavigation
  • Trial
DAUER

1 Tag (09:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr)

ORT

Offroad-Gelände bei Biberach an der Riß

VORAUSSETZUNGEN

als Fahrer gültiger Führerschein der Kl. 3/Kl. B

PREIS

360,- € mit eigenem Fahrzeug**, inkl. Verpflegung
180.- € Aufpreis für Begleitpersonen ab 18 Jahren und Jugendlichen mit Führerschein mit begleitetem Fahren
  50,- € Aufpreis für Begleitperson unter 18 Jahren 

TERMINE
02.04.2023 21.05.2023 16.07.2023

 

© TUFA GmbH/Mercedes-Benz Offroad

Telefon: 0049 (0) 77 32 / 97 01 47

info@mb-offroad.com